Fliesen-
bearbeitung

Stein-
bearbeitung

 

Stationäre Anlagen

Für alle Lieferungen gelten unsere Verkaufsbedingungen:

  1. Die Preise in diesem Katalog verstehen sich als Nettopreise zuzügl. MWSt..
  2. Der Versand erfolgt auf Rechnung und Risiko des Bestellers. Kosten und Risiko für eingesandte Teile,
    etwa zum Umbau oder als Muster, trägt der Auftraggeber.

  3. Die Verpackung berechnen wir zum Selbstkostenpreis. Sie kann nur zurückgenommen werden, wenn sie portofrei zurückgeschickt wird.

  4. Die Lieferzeiten sind unverbindlich und laufen vom Tag unserer Auftragsbestätigung an. Sie werden selbstverständlich nach Möglichkeit eingehalten, jedoch berechtigt eine eventuelle Verlängerung der Lieferfrist den Besteller nicht zum Rücktritt oder zu Schadensersatzansprüchen. Höhere Gewalt, Krieg, Betriebsstörungen und Streik, wie auch Nichteinhalten der Zahlungsbedingungen entbinden uns von eingegangener Lieferpflicht.

  5. Die Zahlung ist kostenfrei spätestens 30 Tage nach Rechnungsdatum zu leisten. Wird die Zahlungsfrist überschritten, haben wir das Recht, Verzugszinsen zu berechnen. Ungünstige Auskunft entbindet uns von der Lieferung gegen Kredit. Erfolgt eine Zahlung innerhalb von 10 Tagen ab Rechnungsdatum, gewähren wir 2% Skonto.

  6. Gewährleistung: Unsere Kunden haben gemäß den gesetzlichen Bestimmungen Anspruch auf Gewährleistung für die Dauer von 24 Monaten vom Tage der Lieferung an. Falls die gelieferte Ware nicht ausschließlich von privaten Verbrauchern verwendet wird, verkürzt sich die Gewährleistungsfrist auf 12 Monate. Für gebrauchte Artikel beträgt die Gewährleistungsfrist grundsätzlich 12 Monate. Im Falle von Reparaturen beträgt die Gewährleistungsfrist ebenfalls 12 Monate und bezieht sich nur auf die erneuerten Teile. Falls einzelne Teile eines Gerätes defekt sein sollten, beschränkt sich die Gewährleistung auf kostenlosen Ersatz und Einbau dieser Teile. Von der Gewährleistung ausgeschlossen sind normale Abnutzung sowie Schäden, die durch Einwirkung von Gewalt oder unsachgemäßer Anwendung verursacht wurden. Werden Änderungen, Eingriffe und Instandsetzungen von anderer Seite ohne unsere ausdrückliche Zustimmung vorgenommen, erlischt jede Gewähr. Bei Fremdfabrikaten gelten die Garantiebestimmungen des Herstellers. Weitergehende direkte oder indirekte Ansprüche sind von der Gewährleistung ausgenommen. Werden Geräte oder Einzelteile zur Prüfung, Nachbesserung oder zum Umtausch an uns zurückgeschickt, so müssen diese in jedem Fall zunächst portofrei zugesandt werden. Im Gewährleistungsfall werden die Transportkosten von uns erstattet. Reklamationen bei Diamantwerkzeugen werden nur bis zu einem Abnutzungsgrad von max. 50% angenommen. Wir haften nicht für Schäden aus Geschäftsunterbrechungen.

  7. Beanstandungen müssen aus versicherungstechnischen Gründen schriftlich mitgeteilt werden und können nur berücksichtigt werden, wenn sie 8 Tage nach Wareneingang erfolgen. Sie bilden für den Besteller jedoch keinen Grund zur Einbehaltung des Rechnungsbetrages.

  8. Umtausch von Waren ist möglich, wenn diese innerhalb von 14 Tagen ungebraucht und in der Originalverpackung portofrei an uns zurückgeschickt werden. Sonderanfertigungen können jedoch nicht zurückgenommen werden.
  9. Eigentumsvorbehalt: Die gelieferte Ware bleibt bis zum vollständigen Ausgleich unserer sämtlichen Forderungen aus der Geschäftsverbindung unser Eigentum. Wechsel und Schecks gelten erst nach erfolgter Einlösung als Zahlung. Die Forderungen des Abnehmers aus der Weiterveräußerung von Vorbehaltsware werden bereits jetzt zur Sicherung unserer Saldoforderung an uns abgetreten. Der Abnehmer ist berechtigt, die an uns abgetretenen Forderungen aus der Weiterveräußerung bis zu unserem jederzeit zulässigen Widerruf einzuziehen.
  10. Der Erfüllungsort und Gerichtsstand für Lieferung und Zahlung ist München.
  11. Preisgleitklausel: Die bei der Annahme eines Auftrages angegebenen Preise beruhen auf den derzeitigen Herstellungs-, Import- und Transportkosten sowie Zöllen. Bei Änderungen dieser Kosten vor oder während der Auftragsbearbeitung, behalten wir uns das Recht vor, den Preis entsprechend anzugleichen.
  12. Gültigkeit: Da wir unsere Produkte ständig weiterentwickeln, können die Abbildungen, Leistungsmerkmale und Preise in unserem Katalog nicht verbindlich sein.